December
Link
Link
Link
Link
Link
Link
Link
Link
Link
Affiliates
design by

Das Kino von heute...

Guten Abend, hereinspaziert, willkommen im Kino von heute!
Sehen Sie sich um und entdecken Sie, wie einzigartig dieses Medium einst gewesen sein muss bevor die Neuzeit Einzug hielt.

 

Ok, da wir ja heute bereits beim Thema "Ich bin so alt" waren, bleibe ich einfach nochmal kurz dabei...
Als ich noch jünger war hielt ich Kino für das Allergrößte. Jeder Besuch kam einem riesigen Stück Schokolade gleich, denn kein gemütliches Heimsofa mit Breitbildfernseher könnte jemals mit den unbequemen Stühlen eines Kinosaals mit Leinwand konkurrieren.

Aber von meinen Erinnerungen ist fast nichts mehr übrig.
Vor knapp vier Stunden habe ich meiner kleinen Schwester erklärt, dass in der Pause nach der Langnese Werbung, in der das Licht angeht damit man (heutzutage) zurück zur Theke hechten und Süßigkeiten kaufen kann, früher eine nette Person mit Bauchladen in den Saal kam und dort Eiscreme oder Chips anbot.

Der Film, den wir uns ansahen ("Der WinxClub Film", natürlich computeranimiert) war fürchterlich. Wirklich nicht zu empfehlen; unlogisch, grell und vollkommen anders als die TV-Serie auf der er basierte. Selbst meine kleine Schwester fand ihn schrecklich.
Ich fand nie einen Film, den ich sah, schrecklich... (vor allem keinen animierten...)

Zusätzlich zu der Schmach des Films kam dann auch noch, dass die paar Menschen, die mit uns im Saal saßen, pausenlos quasselten. Und zu allem Überfluss nicht einmal mehr korrektes Deutsch konnten ("Ey, wersen die alde? die kennsch ausser serie gar nicht! Voll scheiße sieht die aus!" --> Muss ich noch extra erwähnen, dass diese Zuschauer unter zehn waren?!)

Und nicht einmal die Filmfiguren selbst sprechen noch "gutes Deutsch"... Ein Jammer!

Zum Glück gibt es ja in manchen Kölner Ecken noch die wanzenverseuchten, uralten Minikinos, die mir noch das richtige Flair vermitteln und nicht komplett modernisiert sind. Aber versucht die Mal meiner kleinen Schwester zu vermitteln - "Wie, das soll die Leinwand sein? Die ist ja winzig! Hier passen ja kaum 20leute in den Saal "

Wenigstens mein gutes, altes Popcorn schmeckt noch...

19.9.08 21:33
 


Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Rose / Website (20.9.08 17:41)
Oh, neues Layout? Hab erst gedacht, ich hab mich verlaufen. *g*

Kino war für mich als Kind auch immer etwas besonderes. Und ich (und meine Geschwister) bin immer ohne Popcorn ausgekommen. Geht heute nicht mehr. *g*

Ich mach orientalischen Tanz. Oder auch Bauchtanz genannt


Rose / Website (21.9.08 11:37)
PS: Kann man Deinen Blog auch abonnieren?


Rose / Website (21.9.08 18:59)
Nochmal ich. Was ich gemacht habe?

http://my-rose-garden.myblog.de/my-rose-garden/25 Hier steht es. Eintrag müsste so vom 15./16.08. sein

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de